27.06.2016 - Carmen Schumann

Kinder rennen für einen guten Zweck! Beim Sponsorenlauf kamen 3.600 EUR zusammen. 1.000 EUR erhält der Verein Sonnenstrahl.

Olympia – předmjetyzwjazowaca wučba 2016 

Olympia- fächerverbindender Unterricht

 

2. tydźeń olympiady wutrobow

Wot póndźele 13.6.2016 su šulerjo a šulerki SZŠ Budyšin  aktiwni wobdźělnicy olympiady wutrobow. Hordźe nastupichu so wšitcy w nowych T-shirtach, kiž běše  Joachim Lipič (firma D&D wabjenje Žuricy)  přećelnje w šuli načišćał, k rańšemu sportej. Po tym mějachu dźěći wšelake poskitki w běhu dopołdnja.

Tak zeznachu sportowe družiny z bulom, mějachu składnosć olympioniku Steffi Walter zeznać  abo mozy a měrkušk trenować. W mjezyčasach wobhladachu sej šulerjo wuslědki a prezentacije , kotrež běše kóžda rjadownja w 1. tydźenju nadźěłała- a to na litfaskach , plakatach abo we wustajeńcy w rjadowni.

Wutrobnje dźakujemy so za podpěru na tutym dnju:

  • knjeni Liznarjec – Domowina z.t.
  • knjeni Steffi Walter z Wulkeje Dubrawy
  • knjeni Leidigowej za předstajenje pjašćobula
  • knjezej Terresej za předstajenje basketbula
  • knjezej Rosjatej za hry z bulom
 

To běše wulkotny dźeń za wšitkich sobuskutkowacych!

Nětko přewjedu wšitke rjadownje hišće sportowy swjedźeń, koparski turněr, běh sponsorow a wotpołoža sportowe znamješko. Tež při tym maja wulku podpěru pomocnikow kaž staršich, dźědow a wowkow a sportoweho zwjazka Budyšin

Za to jara wutrobny dźak!

Pjatk so potom olympiski tydźeń z mytowanjom a zabawu na dworje skónči. Zawěsće běše za wšitkich “flashmob” z knjeni Mihajowej wot TanzSzene e.V. Budyšin hišće wulkotna  překwapjenka.

 

2. Woche der Olympiade der Herzen

Für die freundliche Unterstützung am 13.6.2016 bei der Begegnung mit verschiedenen Sportarten bedanken wir uns ganz herzlich bei:

 

  • Frau Liesner Domowina e.V. für ein herausforderndes Gehirnjogging
  • Frau Steffi Walter (Olympiasiegerin im Wintersport)  für die interessanten Vorträge und Informationen
  • Frau Leidig, die mit viel Elan und Einsatzfreude unseren Kindern das Faustballspielen erklärte
  • Herrn Terres, der für Begeisterung beim Basketballspielen sorgte
  • Herrn Rosjat für das bewährte Geschicklichkeitstraining mit dem Ball
  • Herrn Joachim Lippitsch/ D&D Werbung Säuritz für die frisch bedruckten olympischen T-Shirts
 

Es war für alle ein erlebnisreicher und schöner Tag!

Ein großes Dankeschön geht auch an alle Eltern und Mitglieder des Sportbundes Bautzen, die uns bei Wandertagen und unseren Sportfesten unterstützten.

Großartig waren der Kampfgeist und der gegenseitige Ansporn unserer Kinder beim Spendenlauf.

Ihr wart toll - Danke!

Ihr seid 1246 Runden gelaufen und habt damit ca. 3600 EUR gesammelt.

1000 EUR spenden wir dem Sonnenstrahl e. V. Dresden.

Das Fussballturnier, welches auf dem Sportplatz von Post Germania durchgeführt und tatkräftig durch Mitglieder des Vereins unterstützt wurde, machten allen Kindern großen Spaß. Besonders beliebt war die Kletterwand vom Eiscafe Besold Wilthen. Unser Dank gilt auch der Kreissparkasse Bautzen, die uns eine Torwand, das Glücksrad sowie Preise zur Verfügung stellte.

Trotz Regenwetter war die Abschlussveranstaltung unserer Olympischen Spiele ein großer Erfolg.  Nach der Siegerehrung der erfolgreichsten Sportler wurde die olympische Fahne eingeholt.

High-light war ein “Flashmob”, der von Frau Roxana Mollinger-Mihai und Delia Mihai vom TanzSzene Bautzen.e. V. einstudiert wurde.

Mit lustigen Sportspielen ließen wir die Olympiade der Herzen ausklingen.

Abschließend noch einmal ein großes Dankeschön an alle Genannten und auch Nichtgenannten.