Umsetzung des Sächsischen Bildungsplan im Hort

Soziale Bildung:

 

Leitbegriff: Beteiligung

  • Soziales Lernen
  • Differenzerfahrung
  • Demokratie

 

Umsetzung:

  • Kinder- und Elternrat
  • Hortbriefkasten für Wünsche und Beschwerden
  • Einbeziehung der Kinder in die Gruppenplanung
  • Zusammenleben unterschiedlicher Nationalitäten
  • Zweisprachigkeit bzw. Mehrsprachigkeit
  • Feriengestaltung und Clubnachmittage
  • Gruppenübergreifendes freies Spiel im Innen- und Außenbereich
  • Kinder entscheiden über Neuanschaffungen

 

Naturwissenschaftliche Bildung

 

Leitbegriff: Entdecken

  • Natur
  • Technik
  • Ökologie

 

Umsetzung:

  • Unterstützung des Erkundungsdranges der Kinder
  • Förderung von Diskussion um Hypothesen
  • Naturwissenschaftliche Literatur steht zur Verfügung
  • Arbeit im Experimentierraum
  • Vermittlung von Kenntnissen über Materialien und Wirkzusammenhang
  • Erklärung von Wechselwirkung und Verbindung zwischen Lebewesen und Umwelt
  • Lexika vorhanden

 

Ästhetische Bildung

 

Leitbegriff: Wahrnehmen

  • Musik
  • bildnerisches Gestalten
  • Theater
  • darstellendes Spiel

 

Umsetzung:

  • Tanzen, Kunst, Sport, Musik uvm.
  • Nutzung des Materialwagens in allen Gruppen
  • Angebote und Unternehmungen dokumentiert und ausgehangen
  • enge Zusammenarbeit mit dem Chor der Grundschule
  • gezielte und sinnvolle Ferienangebote für eine ästhetische Bildung 
  • Erzieher bzw. Kinder legen ein Portfolio an
 

Somatische Bildung

 

Leitbegriff: Wohlbefinden

  • Körper
  • Bewegung
  • Gesundheit

Umsetzung:

  • Förderung von Stärken und Kompetenzen (gesundheitliche Ressourcen)
  • Ganzheitliche Orientierung an der Entwicklungsförderung
  • Unterstützung der Identitätsbildung
  • Achten auf Hygiene, Bewegung, Kleidung, Ernährung, Haltung
  • Entsprechende Ferienangebote (Einbeziehung Gemeinwesen)
  • tägliche Aufenthalt im Freien (Fußball, Spielplatz)
  • Freude an Aktivitäten entwickeln
 

Kommunikative Bildung

 

Leitbegriff: Dialog

  • Nonverbale Kommunikation
  • Sprache
  • Schrift und Medien

Umsetzung:

  • Dialog, Zuhören, Gemeinschaftsfähigkeit, Umgang mit Konflikten
  • Aufstellen und Einhalten gemeinsamer Regeln
  • Rollenspiele, Kinderrat (Austausch unter den Hortgruppen)